59,70 

Steinbeißerfilet

Bewertet mit 5.00 von 5, basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenrezension)
Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Steinbeißerfilet zum Braten, einzeln tief gefroren

Der Steinbeißer gehört zur Familie der Seewölfen bzw. Katfischen. Es gibt insgesamt fünf Arten der Familie, von denen nur zwei als Speisefische verwendet werden. Der Gestreifte und Gefleckte Seewolf. Wir verkaufen ausschließlich den Gestreiften Seewolf (lateinischer Name Anarhichas lupus). Das Steinbeißerfilet ist schneeweiß und relativ fest in der Konsistenz und eignet sich bestens zum Braten, Pochieren oder Dämpfen. Zum Grillen würden wir diesen Fisch nicht empfehlen, da das Fischfilet ohne Haut ist und es schnell anbrennen kann.

Der Seewolf wird nicht gezielt gefischt. Er ist ein willkommener Beifang bei der Schleppnetz- und Drehwadenfischerei. Zum Teil wird der Seewolf aber auch per Hand mit Langleinen gefangen. Das ist auch der Grund, warum der Steinbeißer nicht immer frisch zu bekommen ist und dann per Flugzeug importiert wird. Es gibt auch eine pazifische Art, den Pazifischen Seewolf, der überwiegend in Japan und Südkalifornien verbreitet ist. Für uns hier im europäischen Markt ist er aber ohne Bedeutung und wird auch nicht nachgefragt.
Wir empfehlen Ihnen zu unserem Steinbeißerfilet unsere Kulinarischen Nordseekrabben.

Sortierung / Inhalt:
ca. 1000g Beutel | Steinbeißerfilet, ohne Haut, 2 Filets, einzeln entnehmbar (Art.-Nr. 49410)
6kg Platte | Steinbeißerfilet, ohne Haut, ca. 400-800g/Filet (Art.-Nr. 49411)
Bruttogewicht = Nettogewicht
In Block tief gefroren, darum keine Wasser/Glasur!

Die Geschichte zum Steinbeißer

Der Steinbeißer ist ein Grundfisch und lebt und jagt somit auf dem Boden der Meere. Vorwiegend hält er sich in Meerestiefen von 20 bis sogar 500 Metern auf. Der Steinbeißer ist ein sehr ruhig, träger Fisch, der nur sehr selten sein Standort wechselt oder seine Beute über längere Strecken verfolgt. Hauptnahrung sind vor allem hartschalige Tiere wie Muscheln, Kleinkrebse, Taschenkrebse oder sogar Seesterne und Seeigel, welche er mit seinem Gebiss problemlos knackt. Daher auch sein lateinischer Name „Anarhichas“, was übersetzt „Zertrümmerer“ bedeutet. Bei solcher Nahrung unterliegt der Gebiss einem besonders hohen „Verschleiß“, wofür auch hier die Natur eine Lösung parat hat: Die abgenutzten Zähne fallen einfach vor der Laichzeit aus und im Winter wachsen einfach wieder neue nach.

Im Alter von sechs Jahren, bei einer ungefähren Körperlänge von 50 Zentimeter und einem Gewicht von ca. zwei Kilogramm wird der Steinbeißer Geschlechtsreif. Die Laichzeit ist von Oktober bis Januar, also in den Wintermonaten. Geschlechtsreif wird dieser Fisch im Alter von sechs bis sieben Jahren, wenn er eine Körperlänge von 50 bis 60 Zentimeter erreicht hat und zwischen einem bis drei Kilogramm wiegt. Die Laichzeit findet von Oktober bis Januar statt. Ausgewachsen erreicht der Gestreifte sowie der Gefleckte Seewolf eine Länge von etwa 1,2 Metern und ein Gewicht von bis zu 25 Kilogramm.

Wie ist der Geschmack vom Steinbeißer?

Der Geschmack ist sehr besonders und einzigartig, schwierig zu beschreiben, am besten Sie probieren es selber – Sie werden es nicht bereuen, versprochen! Das helle, relativ feste Fleisch weist einen charakteristischen, delikaten Geschmack auf und macht den Steinbeißer so zu einem hochgeschätzten Speisefisch.

Bezeichnung:
Steinbeißerfilet, Katifschfilet, Seewolffilet

Hersteller:
Marós GmbH
Neufelderstraße 7-9
27472 Cuxhaven

Mindesthaltbarkeit:
Wenn die Ware bei Ihnen eintrifft, hat das Produkt bei Lagerung von -18°C eine Mindesthaltbarkeit von ca. 1 Jahr.
Bitte entnehmen Sie das genaue Mindesthaltbarkeitsdatum dem Beutelaufdruck. Bei unserer Ware handelt es sich um ein Naturprodukt. Sie kann sich in Größe, Gewicht und Aussehen unterscheiden.
Die einmal aufgetaute Ware bitte nicht wieder einfrieren!

Lateinische Bezeichnung:
Anarhichas lupus

Fanggebiet / Fangmethode:
Gefangen im Nordostatlantik (Island Va) mit Schleppnetzen oder Langleinen

Allergene:
Fisch und Fischereierzeugnisse
„Die Angaben zu Allergenen beziehen sich, entsprechend der gesetzlichen Regelungen, ausschließlich auf rezepturmäßig enthaltene Allergene. Spuren anderer Allergene können nicht vollständig ausgeschlossen werden“

Zutaten:
100% Steinbeißer

Rezepte: Katfisch

Wikipedia Steinbeißer

Nährwerte

Nährwerte pro 100g
Energie: 103 kcal
380 kJ
Fett:
davon gesättigte Fettsäuren:
3.00 g
0.70 g
Eiweiß: 18.10 g
Kohlenhydrate:
davon Zucker:
0.00 g
0.00 g
Salz: 0.20 g

1 Bewertung für Steinbeißerfilet

  1. Bewertet mit 5 von 5

    Matina Diankov (Verifizierter Besitzer)

    Gute Qualität, angemessener Preis, sehr schnelle Lieferung.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.