9,95 

Hijiki Algen

1000g Beutel

33,16 EUR/kg Algeneinwage
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Artikelnummer: 16840 Kategorien: , Schlüsselworte: , , ,

Beschreibung

Hijiki Algen kaufen

Die schwarzen Hijiki Algen sind bei uns in Deutschland weitergehend unbekannt. Wenn Algensalat, dann kennt man eigentlich nur den knallgrünen Goma Wakame. Ein Grund ist der optische Unterschied. Grüne Algen sehen eben ansprechender als schwarze aus. Hijiki schmeckt intensiv nach Meer und Fisch und hat ein leichtes Anisaroma.

Doch auch hier in Deutschland gewinnt das Meeresgemüse immer mehr an Bedeutung.

Diesen Algensalat kann man für viele leckere Gerichte verwenden. In Japanischen Restaurant wird er in Maki-Sushi-Rollen und Meeressalat verwendet. Die Alge passt gut zu Wokgerichten, Suppen und Gemüse- bzw. Tofugerichten. Die Braunalge kann warm oder kalt gegessen werden.

 Ist die Hijiki Alge gesund?

Die Zusammensetzung unserer Ernährung hinsichtlich Eiweiß, Kohlenhydraten, Fett, Ballast- und Mineralstoffen ist entscheidend für Körpergewicht, Fitness und Gesundheit. In Deutschland ist eine zu geringe Aufnahme an Ballaststoffen und Mineralien weit verbreitet. Der hohe Ballaststoffanteil in den Hijiki Algen macht das Meeresgemüse somit für eine gesunde Ernährung sehr interessant. Zudem kommen zahlreiche Vitamine, Spurenelemente und sogar gesunde Fette!

Woher stammt die Hijiki Alge und wie wird diese geerntet?

Die Braunalge Hijiki oder Hiziki (Hizikia fusiformis) wird in Japan schon seit Urzeiten als Nahrungsmittel geschätzt. Ihre feste Beschaffenheit, ihr besonderes Aroma und eine leichte Süße machen sie zu einer Delikatesse für Algenliebhaber. Vor dem Genuss sollte das getrocknete Hijiki eingeweicht werden. Bei unserem Produkt ist eine Einweihung nicht notwendig.

Die Alge wächst im indischen Ozean und im gesamten Pazifik, teilen Hawaiis und in Südamerika. Die Wildsammlung erfolgt in Zweierteams. Ein Taucher schneidet mit einer Sichel die Bündel oberhalb der Wurzel ab. Ein Fischer nimmt die Ernte entgegen und kocht sie sofort wegen des starken Eigengeruchs.

Dazu eignen sich das fertig gepulte Nordseekrabbenfleisch oder zur Dekoration die ganzen Flusskrebse.
Algen zeichnen sich generell durch einen hohen Jodgehalt aus.

Sortierung / Inhalt:
1kg-Beutel Algensalat Hijiki  (Art.-Nr.16840)
Bruttogewicht = 1000g | Algen Nettogewicht = 300g

Bezeichnung:
Hijiki Algensalat

Mindesthaltbarkeit:
Wenn die Ware bei Ihnen eintrifft, hat das Produkt eine Mindesthaltbarkeit von ca. 1 Jahr.
Bitte entnehmen Sie das genaue Mindesthaltbarkeitsdatum dem Aufdruck. Bei unserer Ware handelt es sich um ein Naturprodukt. Sie kann sich in Größe, Gewicht und Aussehen unterscheiden.
Die einmal aufgetaute Ware bitte nicht wieder einfrieren!

Allergene:
Soja, Weizen, Sesam, Krustentier und Krustentiererzeugnisse

Zutaten:
Hijiki Seegras 30%, Sojabohnen, Sojasauce, Karotten, Spargelsalat, Zucker, Mirin Sake, Sesamöl, Wasser, Weizenmehl, Seesamen, Austernsauce, Salz

Hijiki Algensalat Rezept

Nährwerte

Nährwerte pro 100g
Energie: 23 kcal
119 kJ
Fett: 2.60 g
Eiweiß: 6.20 g
Kohlenhydrate: 17.10 g
Salz: 1.10 g

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Hijiki Algen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.